Profitieren Sie als Aussteller von Ostösterreichs erfolgreichster Baumesse!

Die Bauen & Energie ist die Messe für Sanieren und Renovieren, Bau und Innenausbau, Heizungstechnik, Sanitärtechnik und Klimatechnik, Elektrotechnik, Haustechnik und Sicherheitstechnik sowie für Außenanlagen und Garten.

Auch die 18. Ausgabe der Bau- und Energiemesse bietet wieder ein umfangreiches Programm rund um die Neuheiten und aktuellen Trends der Branche sowie Beratung und Information. Die Schwerpunkte bei der Baumesse 2019 sind unter anderem

  • Fertighaus
  • Ökologie – Baustoffe, Energieeffizienz, nachhaltiges und gesundes Bauen
  • sicheres Wohnen
  • klimagerechtes Bauen, effiziente Heiz- und Kühltechnik, stromsparende Geräte, Verbesserung der Dämmung der Gebäudehülle

Ihre Vorteile als Aussteller von Ostösterreichs größter Baumesse

Profitieren Sie von einem Besucherpotenzial von 1,7 Millionen Privathaushalten in Wien, Niederösterreich und Burgenland und von unserem zielgruppenorientierten Besuchermarketing.
Nutzen Sie als Messeaussteller die Bauen & Energie als perfekte Plattform für

  • persönliche Gespräche und direkte Beratung von Interessenten.
  • die Pflege von Bestandskunden.
  • Kontakte mit Neukunden.
  • Imagepflege und Unternehmenspräsentation.
  • die Präsentation Ihrer Produkte und Dienstleistungen.

Unser Service für Aussteller der Bauen & Energie

Wir bieten unseren Ausstellern durch die Themenclusterung in die Ausstellungsbereiche Bauen, Sanieren und Renovieren / Heizung, Sanitär und Klimatechnik / Innenausbau / Garten und Haustechnik eine klare Struktur und gute Übersicht – so werden Sie von Interessenten besonders einfach gefunden.
Außerdem haben wir für unsere Aussteller unter anderem folgende Vorteile:

  • Aussteller-Checkliste
    Wir haben alle Antworten auf die wichtigsten Fragen für Sie als Messeaussteller – erfahren Sie hier unter anderem alles rund um Aufbau und Abbau Ihres Messestandes, über die notwendige Technik, was Sie als Aussteller beachten müssen und welche Werbemöglichkeiten Sie während der Bauen & Energie 2019 haben.
    Für weiter Fragen finden Sie in unserer Checkliste auch die passenden Ansprechpartner.
  • Unternehmensprofil
    Nutzen Sie die Möglichkeit Ihr Unternehmen in unserem Online-Ausstellerkatalog zu präsentieren! Loggen Sie sich mit Ihrem Profil ein und vervollständigen Sie Ihre Unternehmensinformationen.
  • Professioneller Standbau
    Wir unterstützen Sie bei der Konstruktion und beim Bau Ihres Messestandes – von der Beschriftung bis zu Pflanzen und Mobiliar übernehmen wir den Standbau gerne für Sie!

Sie haben Fragen oder brauchen zusätzliche Informationen? Unser Team nimmt sich gerne für Sie Zeit!
Um einen Standplatz zu buchen, füllen Sie einfach unser Anmeldeformular aus.

Anmeldeformular 2019

  • Auf- und Abbauzeiten

    Ausstellungsdauer, Öffnungszeiten

    Donnerstag, 14. Februar 2019 09:00 - 18:00
    Freitag, 15. Februar 2019 09:00 - 18:00
    Samstag, 16. Februar 2019 09:00 - 18:00
    Sonntag, 17. Februar 2019 09:00 - 17:00

    Aussteller können das Veranstaltungsgelände während der Messe von 08.00 Uhr bis Messeschluss betreten. Aus Sicherheitsgründen werden die Hallen eine Stunde nach Messeschluss gesperrt. Bei geplanten Standaktivitäten außerhalb der offiziellen Messezeiten, wenden Sie sich bitte an das Messeteam: bauen@reedexpo.at


    Anlieferadresse

    Trabrennstraße 5
    1020 Wien

    Geländeplan

    Aufbauzeiten

    Donnerstag, 7. Februar 2019 07:00 - 18:00
    Freitag, 8. Februar 2019 07:00 - 17:00
    Montag, 11. Februar 2019 07:00 - 18:00
    Dienstag, 12. Februar 2019 07:00 - 18:00
    Mittwoch, 13. Februar 2019 07:00 - 18:00

    Bitte beachten Sie, dass die Aufbauarbeiten bis spätestens Mittwoch, 13.02.2019, 18.00 Uhr abgeschlossen sein müssen. Falls Sie außerhalb der genannten Zeiten arbeiten wollen, ist dafür eine Sondergenehmigung der Messeleitung erforderlich, die sich nach technischer Verfügbarkeit richtet, kostenpflichtig ist und mindestens 8 Tage vor Beginn der Arbeiten schriftlich einzuholen ist: bauen@reedexpo.at


    Abbauzeiten

    Die Abbauzeit beginnt sofort nach Beendigung der Veranstaltung.


    Sonntag, 17. Februar 2019 17:30 - 22:00
    Montag, 18. Februar 2019 07:00 - 18:00
    Dienstag, 19. Februar 2019 07:00 - 18:00


    Bitte beachten Sie, dass die Abbauarbeiten spätestens am Dienstag, 19.02.2019, 18.00 Uhr abgeschlossen sein müssen. Am letzten Veranstaltungstag dürfen die Ausstellungsflächen erst nach Veranstaltungsende geräumt bzw. die Messegüter verpackt und erst 30 Minuten nach Veranstaltungsende aus der Messeanlage entfernt werden. Wir ersuchen Sie zu beachten, dass die Räumungsarbeiten mit Ende der angegebenen Abbauzeit unbedingt beendet sein müssen und der Stand gereinigt zu übergeben ist. Verbleibendes Restmaterial wird nach diesem Zeitpunkt von der Messe entfernt und Abtransport- sowie Reinigungskosten dem Aussteller in Rechnung gestellt. Ein Ersatz für das Material sowie eventuelle Ausstellungsstücke wird nicht geleistet.
    ACHTUNG! Aus arbeitstechnischen Gründen ist eine Einfahrt in die Messe Wien am letzten Messetag, dem 17.02.2019, erst ab 17.30 Uhr zum Abbau möglich.

    Die Kosten für Verlängerung der Auf- und Abbauzeiten betragen pro Stunde:


    Montag bis Freitag 07:00 - 16:00 Uhr € 22,50
    Montag bis Freitag 16:00 - 19:00 Uhr € 34,50
    Montag bis Freitag 19:00 - 07:00 Uhr € 45,00
    Samstag 07:00 - 17:00 Uhr € 34,50
    Samstag 17:00 - 07:00 Uhr € 45,00
    Sonn- und Feiertag 07:00 - 07:00 Uhr € 45,00

    Die Kosten werden nach Messeschluss sowie nach Verlängerung der Auf- & Abbauzeiten verrechnet. Die Verrechnung erfolgt pro Firma, pro Halle und angefangener Stunde zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer. Kosten für Standfest sind separat zu erfragen (Arzt, Betriebsfeiern etc.)



    Verweildauerkosten (Kautionsregelung) während Auf- und Abbau

    In der Aufbauzeit am 07. + 08.02. sowie am 11. + 12.02.2019 werden KEINE VERWEILDAUERKOSTEN eingehoben, in diesem Zeitraum besteht keine Kautionsregelung. Wir ersuchen Sie, sofern möglich, diesen Aufbauzeitraum wahrzunehmen.

    Die Zufahrt zu den Anlieferzonen rund um die Hallen ist am letzten Aufbautag, 13.02.2019, sowie während der Messe auf 3 Stunden beschränkt. Während diesem Zeitraum sind Zulieferungen nur bei Tor 1 (Trabrennstraße 5, 1020 Wien) mit folgender Regelung möglich: Bei der Zufahrt bekommt jeder Fahrzeughalter ein Ticket, welches für eine kostenlose Verweildauer bis max. 3 Stunden für PKW oder für LKW freigeschalten ist. Alle darüber hinauslaufenden Zeiten sind mit Verweildauerkosten von € 100 pro Tag – ab 3 Stunden – festgelegt. Diese Kosten sind bei der Kassa vor dem Ausfahrtsschranken in bar oder mittels bargeldloser Bezahlung zu begleichen.

    Die Ausstellerparkkarten gelten auch für die komplette Auf-und Abbauzeit und sind auch für das Parkhaus D mit 3m Einfahrtshöhe freigeschalten. Wir weisen darauf hin, dass zubringende Fahrzeuge die Anlieferzone rund um die Hallen vor Veranstaltungsbeginn verlassen müssen. Bitte geben Sie diese Informationen auch an den von Ihnen beauftragten Messebauer weiter.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Service zu bieten. Außerdem werden Daten zur Optimierung unserer Webseite und zu Online - Marketingzwecken erhoben. Klicken Sie auf „Akzeptieren und schließen“, um der Nutzung von Cookies zuzustimmen und diesen Hinweis dauerhaft auszublenden. Klicken Sie auf Weitere Informationen, um eine Anleitung zur Deaktivierung von Cookies zu erhalten.